zurück zur Übersicht

Institut für Feinmotorik

*1997, Basel (CH)

50 Skulpturen – Achsenbaum (2011)

Radiostück (Produktion SWR)

50 auditive, physisch nicht fassbare Skulpturen erzeugte das Institut für Feinmotorik mit ihrem Instrument, dem OCTOGRAMMATICUM, das aus acht präparierten Plattenspielern und DJ-Technologie besteht. Das Konzept des Werkes sieht vor, dass immer neue Fassungen aus den Skulpturen kombiniert werden können. Achsenbaum ist eine dieser Fassungen vom Institut für Feinmotorik.


Veranstaltungswochenede

Samstag, 05. Oktober 2013

18.25–18.40h, Lecture Performance von Florian Meyer (DE) und Daniel van den Eijkel (CH/DE) vom Institut für Feinmotorik
Das Institut für Feinmotorik hat für URBAN SOUNDS eine rechnergestützte Anwendung geschrieben, welche über das Interface IRMAT gesteuert werden kann. In einer Lecture Performance wird das Konzept vorgestellt, welches besonders den Aspekt der künstlerischen Beschränkung in Verhältnis zur künstlerischen Freiheit behandelt.

19.00–20.00h, Round Table mit Johannes Kreidler und nn vom Institut für Feinmotorik, Amadis Brugnoni IMRAT, Moderation: Marion Saxer
Marion Saxer, Professorin für Historische Musikwissenschaft an der Goethe Universität in Frankfurt a.M., diskutiert am Round Table mit den anwesenden Komponisten und Musikern über künstlerische Strategien am Ende der Postmoderne, neue Technologien und Zukunftsvisionen. Das Gespräch findet auf Deutsch statt.

21.45h, Konzert von Florian Meyer und Daniel van den Eijkel vom Institut für Feinmotorik
50 Skulpturen, Neue Fassung für IRMAT-Interface
50 auditive, physisch nicht fassbare Skulpturen erzeugte das Institut für Feinmotorik mit ihrem Instrument, dem OCTOGRAMMATICUM, das aus acht präparierten Plattenspielern und DJ-Technologie besteht. Aus Blöcken langer Mehrspuraufnahmen wurden kleine filligrane Figuren „herausgeschnitten“, die eine immer neu kuratierbare Klangskulpturensammlung bilden. Für URBAN SOUNDS wurde eine rechnergestützte Anwendung geschrieben, die über das IRMAT Interface gesteuert werden kann.



http://institut-fuer-feinmotorik.net/

Veranstaltungen:
Urban Sounds
Urban Sounds